Archive for Dezember, 2011

Gefüllter Chinakohl

Mittwoch, Dezember 28th, 2011

Zutaten:

1 Chinakohl

1 gr.Dose Tomaten

250 g Hackfleisch

100 g geriebener Käse

1 Stange Porree

4 Scheiben (Frühstücks-)Speck

1 Zwiebel

2 TL gekörnte Brühe

Zubereitung:

Den Chinakohl der Länge nach halbieren und etwas aushöhlen.

Die ausgehöhlten Blätter und die Zwiebel fein hacken, den Porree in

Ringe schneiden, zusammen mit dem Hackfleisch anbraten.

Den Tomatensaft abgießen und mit 2 TL Brühe würzen, in eine ofenfeste Form gießen. Die ausgehöhlten Chinakohlhälften draufsetzen. Die Tomaten grob zerhacken, die Hälfte davon um den Chinakohl verteilen, die andere Hälfte zur Hackfleischmasse geben.

Die Masse in den Chinkohl füllen. Mit dem Speck belegen und dann mit dem Käse bestreuen. Im vorgeheizten Ofen bei 200 Grad C. ca. 15-20 Minuten überbacken.

Guten Appetit!

Fröhliche Weihnachten!

Freitag, Dezember 23rd, 2011

2011-12-23_0415_sm.jpg

Allen Besuchern dieser Seite wünschen die „Weissenbachs“ ein friedliches, besinnliches Weihnachtsfest!

Ich bedanke mich und werde diese Torte in den Tagen zwischen den Jahren genüsslich dezimieren…

Euer Webmaster

Harald Kohls

Blumenkohl-Quiche mit Speck und Cherrytomaten

Mittwoch, Dezember 21st, 2011

 

Zutaten:

125 g weiche Butter

250 g Mehl

etwas Salz

4 EL kaltes Wasser 

1 Blumenkohl

200 g durchwachsenen  Speck 

100 g Quark

150 g Sahne

1 ½ EL Meerrettich

3 Eier

etwas Pfeffer, Meersalz oder Kräutersalz

ca. 6-8 Cherrytomaten

 

Zubereitung:

 

Die Butter in kleine Stücke schneiden und mit dem Mehl, einer kräftigen Prise Salz und dem kaltem Wasser zu einem glatten Teig verkneten. Mit dem Teig eine Springform von 28 cm Durchmesser auskleiden, dabei einen Rand von etwa 3 cm hochziehen. Den Teig in der Form ca. 1 Stunde kühlenstellen.

Den Blumenkohl putzen, in Röschen und in einen Topf mit gesalzenem Wasser geben. Den Blumenkohl ca. 8 Minuten blanchieren, dann kalt abschrecken und abtropfen lassen.

 

Den Speck würfeln und in einer Pfanne bei mittlerer Hitze glasig braten. Den Blumenkohl mit dem Speck mischen und in die Springform geben. Den Quark mit der Sahne, dem Meerrettich und den Eiern gut verrühren. Mit Pfeffer und Salz abschmecken und über die Blumenkohlmasse geben. Die Cherrytomaten waschen, halbieren und auf die Quarkmasse verteilen.

 

 

Die Quiche im vorgeheizten Backofen bei 200°C etwa 50 Minuten backen, bis die Oberfläche gebräunt ist.

Guten Appetit!

Feldsalat mit Orangendressing und Walnüssen

Mittwoch, Dezember 14th, 2011

Zutaten: 200 g Feldsalat

1 Orange

½ Zitrone

½ Zwiebel

1 EL Balsamico Essig

1 EL Olivenöl

1 EL Öl (z.B. Walnussöl)

Kräutersalz, Pfeffer, Rohrzucker

einige Walnüsse

Zubereitung:Den Salat gründlich waschen und putzen. Die Orangen filetieren und den Saft auffangen. Zitrone auspressen, die Zwiebel schälen und würfeln. Orangensaft, Zitronensaft, Zwiebelwürfel, Olivenöl und Walnussöl in eine Schüssel geben. Alles mit dem Stabmixer fein pürieren. Mit Kräutersalz, Pfeffer und Rohrohrzucker abschmecken. Den Feldsalat mit Orangenfilets und Walnüssen anrichten und mit Orangendressing übergießen.

GUTEN APPETIT!!

Feldsalat mit gebratenen Steinchampignons

Mittwoch, Dezember 14th, 2011

Aus 2 EL Balsamico Essig, 3 EL Olivenöl, 1 Knoblauchzehe, Kräutersalz und Pfeffer eine Vianigrette rühren.

Zutaten Salat: ca.200 g Feldsalat

2 rote Zwiebeln

200 g Steinchampignons

1 EL Olivenöl

Meersalz, Pfeffer

Zubereitung:Den Feldsalat gründlich waschen und trocken schleudern. Die Zwiebeln fein würfeln. Salat auf einer Platte anrichten und mit den Zwiebelwürfeln bestreuen. Die Steinchampignons putzen und vierteln. In einer Pfanne das Öl erhitzen und die Champignons scharf anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen und noch warm auf dem Salat verteilen. Die Vinaigrette darüber träufeln und sofot servieren.

URLAUB!!! URLAUB!!! URLAUB!!!! URLAUB!!!

Donnerstag, Dezember 8th, 2011

Liebe Kunden

im neuen Jahr macht die Ökokiste wieder Urlaub und zwar

vom 01.01.2012 bis 08.01.2012

In dieser Zeit werden keine Bestellung per E-Mail, Telefon etc. entgegengenommen

und bearbeitet. Der Lieferrhythmus wird in dieser Zeit nicht unterbrochen, d.h. ab

dem 10.01.2012 wird im gewohnten Turnus wieder geliefert.

Wir wünschen Ihnen allen ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Ihr Ökokisten-Team Weißenbach

Steckrübenauflauf nach finnischer Art

Mittwoch, Dezember 7th, 2011

Zutaten für 4 Portionen:

  1. 1 Steckrübe
  2. 2 Eier
  3. 3 Möhren
  4. 100 ml Sahne
  5. 2 EL Semmelbrösel
  6. 2 EL gemahlene Haselnüsse
  7. Salz,Pfeffer, grob gemahlen

 

Zubereitung:

Die Steckrübe und die Möhren schälen und in kleine Stücke schneiden oder würfeln. In gut gesalzenem Wasser weich kochen lassen. Danach gut abgießen und mit einem Pürierstab pürieren. Wer es lieber gröber mag, kann die Steckrübe und die Möhren auch nur mit einem Kartoffelstampfer stampfen.

Die Semmelbrösel mit der Sahne vermengen und aufquellen lassen. Die Eier mit Salz und Pfeffer würzen und verquirlen, anschließend die Haselnüsse dazugeben und nochmal gut verrühren. Die Semmelbrösel-Sahnemasse mit dem Steckrübenmöhrenmus vermengen und dann die aufgeschlagenen Eier unterziehen. Das Ganze dann in eine gefettete Auflaufform geben, glattstreichen und im Backofen bei ca. 175° C 35 – 40 Minuten garen bzw. backen.

 

KOCHEN MIT JOCHEN AM SAMSTAG, DEN 17.12.2011

Dienstag, Dezember 6th, 2011

Liebe Kunden,

am Samstag, den 17.12.2011, ab 10.00 Uhr kocht Jochen Hettig wieder leckere Sachen in unserem Hofladen. Wir würden uns freuen Sie begrüßen zu dürfen und bestimmt hat Jochen wieder nette Tipps und Tricks rund ums Kochen.

Viele Grüße

Ihr Ökokisten-Team Weißenbach