Archive for Juni, 2012

Zucchini-Lasagne

Mittwoch, Juni 27th, 2012

Zutaten für 4 Personen: 600 g Hackfleisch gemischt

600 g Tomaten

300 g Tomatenpassata

2-3 Zucchini

300 ml Milch

3 Eier

2 Zehen Knoblauch

1 Zwiebel

Salz, Pfeffer, Oregano

1 El Gemüsebrühe

Zubereitung:

Den Knoblauch und die Zwiebel kleinhacken und darin das Hackfleisch anbraten. Dann die Tomaten in kleine Stücke scheiden und zusammen mit dem Tomatenpassata zu dem Hackfleisch geben.

Die Zucchinis waschen und in schmale Scheiben schneiden. Die Milch mit der Gemüsebrühe und den Eiern verrühren. Die Tomaten-Hackfleischsoße mit Salz, Oregano und Pfeffer abschmecken und dies als erste Schicht in die Auflaufform geben. Darüber dann die Zucchinischeiben legen und mit dem Ei-Milch-Gemisch abdecken . Bei 180 Grad (Umluft) ca. 25 Min.

backen.

Guten Appetit

Blumenkohl überbacken

Mittwoch, Juni 13th, 2012

 

Zutaten für 4 Portionen:

1 Blumenkohl

2 Eier

¼ Muskatnuss

Salz

 

 

Zubereitung:

Den Blumenkohl von den äußeren Blättern und den Strünken befreien und 15 Minuten in kaltes Wasser legen. Danach den Blumenkohl in Röschen zerteilen und bei schwacher Hitze bissfest dünsten und anschließend in eine Auflaufform legen. Die Muskatnuss darüber reiben und mit Salz würzen. Als nächstes läßt man dann, die vorher gut verquirlten Eier, vorsichtig über den Blumenkohl laufen. Im vorgeheizten Backofen nur wenige Minuten gerinnen lassen, herausnehmen und auf einer vorgewärmten Platte anrichten.

 

Mit Salzkartoffeln und brauner Butter servieren.

 

Sommerlicher Auflauf mit Zucchini und Porree

Mittwoch, Juni 6th, 2012

 

Zutaten für 4 Portionen:

3 Zucchini

5 Tomaten i

2 Stangen Lauch

1 Bund Basilikum

4 Knoblauchzehen

100g schwarze Oliven, ohne Kern

4 EL Olivenöl

300g Mozzarella

Salz und Pfeffer

3 EL Parmesan, frisch gerieben

Zubereitung:

Die Zucchini säubern und in Scheiben schneiden und in wenig Olivenöl kurz beidseitig anbraten. Die gebratenen Zucchini auf ein Küchenkrepp abtropfen lassen und beiseite stellen.

Die Tomaten vom Stielansatz befreien, kurz in kochendes Wasser geben, enthäuten und in Scheiben schneiden.

Den Lauch abspülen, putzen und in Ringe schneiden.

Das frische Basilikum waschen, trocken schütteln und fein hacken.

Knoblauchzehen fein hacken und mit dem Basilikum vermischen.

Den Mozzarella würfeln und mit dem Basilikum und 3 EL Olivenöl vermischen.

Eine feuerfeste Form leicht mit Olivenöl einfetten, schichtweise das Gemüse und die Mozzarella-Kräuter-Mischung darin verteilen. Jede Schicht etwas salzen und gut pfeffern. Die Oliven auf den Auflauf verteilen und den Parmesan darüber streuen.

Den Auflauf bei 200 Grad 25 Minuten backen, bis die Oberfläche goldbraun ist.

Dazu schmeckt Reis, Nudeln oder Baguette.

 

Guten Appetit!