Bundmöhren-Salat mit Apfel und Lauch

Zutaten:
200 g Porree
1 Apfel, halbsüß
1 Dose Mais
200 g Bundmöhren
120 g geriebenen Käse, z.B.Emmentaler
2 Eier, hart gekocht
300 g Saure Sahne
2 EL Remoulade
etwas Zitronensaft
Salz, Pfeffer

Zubereitung:
Den Porree in feine Ringe schneiden. Die Bundmöhren vom Grün lösen, schälen und in kleine Scheiben schneiden. Beides für 2-3 Minuten in kochendes Salzwasser geben, bis das Gemüse bissfest ist. Anschließend die Möhren und den Porree kurz in eine Schüssel mit Eiswasser geben und wieder herausnehmen. Alles gut abtropfen lassen und in eine Schüssel füllen.
Den Apfel schälen, vom Kerngehäuse befreien und in kleine Würfel schneiden und zu dem Lauch-Möhren-Gemisch geben.
Den Mais vorsichtig unter fließendem Wasser waschen und gut trocknen lassen, evtl. mit Küchenkrepp abtupfen. Den Mais zu den anderen Zutaten in die Schüssel geben.
Den geriebenen Käse vorsichtig unter den Salat mischen,
das Ei pellen und in kleine Stück schneiden und ebenfalls vorsichtig unter den Salat heben.
Aus der Remoulade, der sauren Sahne und dem Zitronensaft eine Sauce zubereiten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und zu dem Gemüse geben.
An einem kühlen Ort gut durchziehen lassen.

Comments are closed.