Rote Bete – Carpaccio

Rote Bete – Carpaccio mit Meerrettichdressing

Zutaten für 4 Portionen:
500 g Rote Bete, gekocht und gepellt
2 Schalotte(n)
80 g Feldsalat
2 EL Essig (Weißweinessig)
1 TL Akazienhonig
2 EL Öl (Walnussöl)
2 EL Olivenöl
1 El Sahnemeerrettich oder 30g frischer Meerreettich
2 EL Haselnüsse, gehobelte
40 g Schafskäse (Pecorino) oder Parmesan
Salz und Pfeffer

Rote Beete in sehr dünne Scheiben schneiden und auf eine Salatplatte auslegen, salzen und pfeffern. Schalotten abziehen, in sehr feine Scheiben hobeln und darüber streuen.
Den Feldsalat putzen, waschen und trocken schleudern.
Essig mit Salz, Pfeffer und Honig verrühren. Die Öle und evtl. etwas Wasser darunter schlagen. Meerrettich zufügen und abschmecken. Den Feldsalat mit dem Dressing vermengen und auf den Rote-Bete-Scheiben anrichten.
Die Haselnussblättchen über das Carpaccio streuen. Den Pecorino oder Parmesan in feine Späne hobeln und darüber geben.

Comments are closed.