Kohlrabi-Zucchini-Pfanne mit Hähnchen

Kohlrabi-Zucchini-Pfanne mit Hähnchen

Zutaten für 4 Personen:

500 g Hähnchenbrustfilet
1 Kohlrabi
1 Zucchini
2 Tl Öl
1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
250 ml Milch oder Sahne
1 Gemüsebrühwurfel
2 El Joghurt
150 g Käse gerieben
Salz und Pfeffer

Zubereitung:

Kohlrabi in Stücke schneide und ca. 10 Min. in Salzwasser bissfest garen. In der Zwischenzeit das Hähnchenbrustfilet klein scheiden sowie die Zucchini. Öl in einer Pfanne erhitzen und darin die klein geschnittene Zwiebel und den Knoblauch andünsten. Das Hähnchenfleisch dazugeben und anbraten. Die Zucchiniwürfen hinzufügen. Den Brühwürfen in der Milch/Sahne auflösen und dann den Joghurt und den Käse untermischen. Alles zu dem Hähnchenfleisch geben zusammen mit dem Kohlrabi und alles nochmal 10 Min. bei schwacher Hitze köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Dazu schmeckt Reis oder Nudeln

Comments are closed.