Auberginenfladen

Zutaten für 4 Personen:

Olivenöl

3 Auberginen

1 Zwiebel

1 Knoblauchzehe

4 Stiele Oregano frisch

oder 2 TL Oregano getrocknet

2 EL Tomatenmark

1 Dose passierte Tomaten (ca.212 ml)

Salz, Pfeffer

Zucker

300 g Kirschtomaten

300 g geriebener Mozzarella

Zubereitung:

Ofen vorheizen (E-Herd: 225°C/Umluft:200C). Ein Blech mit Öl bestreichen. Auberginen putzen, waschen, in Scheiben schneiden. Aufs Blech legen, Ca. 30 Minuten backen.

Zwiebeln und Knoblauch schälen, hacken. Oregano waschen, hacken.

Zwiebel und Knoblauch in 2 EL heißem Öl andünsten. Tomatenmark mit anschwitzen. Passierte Tomaten und Oregano zufügen, aufkochen. Mit Salz, Peffer und 1 TL Zucker würzen und ca. 10 Minuten aufkochen.

Tomaten waschen, in Scheiben schneiden. Nach ca. 20 Minuten Backzeit Auberginen mit Soße, Tomaten und Mozzarella belegen, zu Ende backen.

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.