Archive for Juli, 2017

Bohnen-Kartoffelsalat

Donnerstag, Juli 20th, 2017

Zutaten:

500 g Buschbohnen

250 g kleine Kartoffeln, festkochend

80 ml Olivenöl

3 EL Essig (z.B.Rotweinessig)

3 Knoblauchzehen, gehackt

1 EL Oregano, getrocknet

1 EL Petersilie frisch

nach Belieben 1 Prise roter Chili

Salz und Pfeffer

Zubereitung:

Die Bohnen in reichlich kochendem Salzwasser 8-10 Minuten kochen. Gut abtropfen lassen und beiseite stellen.

Die Kartoffeln weich kochen und abpellen, abkühlen lassen, in Würfel schneiden und zu den Bohnen geben.

Den Knoblauch mit Essig und Öl mischen, mit den Gewürzen vermischen, zu dem Gemüse geben und vorsichtig untermischen.

Blumenkohlpuffer

Donnerstag, Juli 13th, 2017

Zutaten:

1 Blumenkohl

3 Eier

250 g Saure Sahne

100 g Mehl

Salz, Pfeffer

1 Prise Cayennepfeffer

1 Zucker

1 TL Curry

1 Bd. Petersilie

1 Bd. Schnittlauch

2 EL Öl zum Braten

Zubereitung:

Blumenkohl waschen, putzen und kleinschneiden.

Saure Sahne, Eier und Mehl zu den Röschen geben und zu einer Masse vermischen. Mit Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer, Zucker und Curry würzen. Petersilie und Schnittlauch putzen, klein schneiden und ebenfalls unter die Blumenkohlmasse heben. Das Öl in der Pfanne erhitzen. Mit einem Löffel eine Portion Blumenkohl in die Pfanne geben und flach drücken. Auf beiden Seiten goldgelb braten.

Dazu schmeckt Kräuterquark.

Bandnudeln mit Spitzkohl und Schinken

Donnerstag, Juli 6th, 2017

Zutaten:

1 Spitzkohl

150 g gekochter Schinken

in Scheiben

2-3 Eier

200 ml Schlagsahne

Salz und Pfeffer

80 g italienischer Hartkäse

½ Bund Schnittlauch

1 EL Butter

250 g Bandnudeln

Zubereitung:

Den Spitzkohl putzen und halbieren, dann den harten Strunk keilförmig herausschneiden. Die Kohlblätter in 2 cm breite Streifen schneiden.

Den Kochschinken ebenfalls in 2 cm breite Streifen schneiden. Die Eier mit der Sahne verquirlen, mit Salz und Pfeffer würzen. Den Käse reiben, den Schnittlauch in Röllchen schneiden.

Butter in einer Pfanne schmelzen. Den Kohl bei mittlerer Hitze ca. 10 Minuten braten, salzen und pfeffern.

Die Bandnudeln in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen und abgießen.

Nudeln und Schinken in der Pfanne mit dem Kohl mischen und erhitzen.

Eiersahne darübergießen und zügig mit der Kohl-Schinken-Pasta mischen.

Mit Käse und Schnittlauch bestreut servieren.

Überbackener Mangold auf Fladenbrot

Donnerstag, Juli 6th, 2017

Zutaten:

1 großes Fladenbrot

200 g Mangold

4 Tomaten

2 Lauchzwiebeln

1 P.Feta-Käse oder

Mozzarella

1 Becher Schmand

1 Knoblauchzehe

Salz und Pfeffer

Zubereitung:

Den Backofen auf 200 °C vorheizen

Das Brot durchschneiden und auf zwei Backbleche legen.

Die Tomaten waschen und in Scheiben schneiden. Den Schmand mit dem zerdrückten Knoblauch und Salz verrühren und auf dem Brot verstreichen. Den Mangold kurz mit kochendem Wasser überbrühen und abtropfen lassen.

Das Brot mit dem Mangold und Tomaten belegen und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Lauchzwiebeln putzen, in feine Ringe schneiden

und Zum Schluß mit Feta oder Mozzarellascheiben belegen und in den Ofen geben.

Anschließend 10 Minuten im Ofen backen, bis der Käse geschmolzen ist.