Blumenkohlpuffer

Zutaten:

1 Blumenkohl

3 Eier

250 g Saure Sahne

100 g Mehl

Salz, Pfeffer

1 Prise Cayennepfeffer

1 Zucker

1 TL Curry

1 Bd. Petersilie

1 Bd. Schnittlauch

2 EL Öl zum Braten

Zubereitung:

Blumenkohl waschen, putzen und kleinschneiden.

Saure Sahne, Eier und Mehl zu den Röschen geben und zu einer Masse vermischen. Mit Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer, Zucker und Curry würzen. Petersilie und Schnittlauch putzen, klein schneiden und ebenfalls unter die Blumenkohlmasse heben. Das Öl in der Pfanne erhitzen. Mit einem Löffel eine Portion Blumenkohl in die Pfanne geben und flach drücken. Auf beiden Seiten goldgelb braten.

Dazu schmeckt Kräuterquark.

Comments are closed.