Grünkohl mit Spätzle KW 48

 

Zutaten für 4 Portionen:

ca. 1 kg Grünkohl, frisch, blanchiert

2 Zwiebeln

1 Knoblauchzehe

2 El Butter

150 ml Gemüsebrühe

Salz und Pfeffer

Muskat

1 Paket frische Spätzle

150 g Creme fraiche

2 Tl Senf

4 Mettwürstchen

Zubereitung:

Den Grünkohl vorbereiten, gut waschen und in Streifen schneiden. Die Zwiebeln abziehen und fein würfeln. Die Butter erhitzen und die Hälfte der Zwiebelwürfel darin ca. 3 Minuten anschwitzen.

Anschließend die gut abgetropften Grünkohlstreifen zufügen, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen und weitere 3 Minuten dünsten lassen. In der Zwischenzeit den Knoblauch pressen und die Mettwürstchen in Scheiben schneiden.

Die Eierspätzle werden dann in Öl in einer Pfanne angebraten und der Knoblauch und die restlichen Zwiebeln werden hinzugefügt.

Zum Schluss dann den Grünkohl mit den Mettwürstchen beigeben, mit der Gemüsebrühe aufgiessen und alles 5 Minuten garen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Als Dipp verrührt man den Creme fraiche mit dem Senf und reicht ihn dazu.

Comments are closed.