Bunte Mangold-Kohlrabi Lasagne

Zutaten für 4 Portionen:

750 g Kohlrabi, 5 El Olivenöl, 200 ml Milch, 1 Tl Instant-Gemüsebrühe, 2 Knoblauch- zehen, 500 g Mangold bunt, 200 g Crème fraîche, Salz, Pfeffer, 2 Schalotten,
1 Dose Tomaten Cubetti, 2 Tl Balsamessig, 200 g Gouda mittelalt am Stück
12 Lasagneblätter

Zubereitung:

Kohlrabis schälen, Blätter ohne Stiele beiseitelegen. Knollen halbieren, in dünne Scheiben schneiden, diese in 1 El Olivenöl andünsten, mit Milch, Gemüsebrühe ca. 8 Min. köcheln lassen.Knoblauch abziehen, fein würfeln. Mangold putzen, waschen, untere Stiele in Stücke schneiden, in 2 El Öl ca. 5 Min. dünsten. Mangold- und Kohlrabiblätter in Streifen schneiden, 3-4 Min. mit dünsten, ca. 5 El vom Kohlrabisud, 100 g Crème fraîche unterrühren, mit 1/2 des Knoblauchs, Salz, Pfeffer kräftig würzen. Schalotten klein würfeln, in 1 El Öl anschwitzen, übrigen Knoblauch und die Cubetto zugeben, Sauce ca. 5 Min. köcheln lassen, mit Salz, Pfeffer, Balsamessig, würzen. Gouda mittelalt raspeln. Lasagneform (20 x 24 cm) mit 1 El Öl einfetten, Boden mit Lasagneblättern auslegen, dann im Wechsel Tomatensauce, Mangold, Kohlrabi, Lasagneblätter einschichten, mit Salz, Pfeffer würzen. Auf der obersten Schicht übrige Crème fraîche, Tomatensauce, Gouda mittelalt verteilen. Im 180 Grad heißen Ofen auf der mittleren Schiene ca. 45 Min. backen.

 

Mit dem Kistenetikett vergleichen

Biokisten-Glücksnummer A 180 und B 869

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.