Bärlauchspaghetti

Zutaten für 4 Personen:

500 g Spaghetti

1 Bund Bärlauch

150 g Kochschinken

1 kleine Zwiebel

3 EL Sahne

¼ l Gemüsebrühe

Salz, Pfeffer

Parmesan

1 EL Butter

1 Tomate

Zubereitung:

Die Zwiebel fein hacken. Den Schinken in kleine Würfel schneiden. Beides zusammen in der Butter anschwitzen. Mit der Brühe ablöschen.

Ein halbes Bund Bärlauch fein hacken, untermischen. Die Sahne zugeben , nach Geschmack Parmesan unterheben.

Die Spaghetti in Salzwasser bissfest kochen.

Den Rest vom Bärlauch fein hacken, die Tomate in kleine Würfel schneiden. Alles vermischen und vor dem Servieren nach Belieben mit Parmesan bestreuen.

Biokisten-Bingo Glücksnummer April: B-221

Comments are closed.