Blumenkohl-Pizza

Zutaten:

4 Eier

1 Blumenkohl

gekochter Schinken nach Belieben

Mozzarella nach Belieben

4 EL Tomatenmark

1 Dose stückige Tomaten

1 TL Oregano

1 Knoblauchzehe

Zubereitung:

Den Blumenkohl fein raspeln und mit den Eiern zu einer Masse vermischen. Die Masse auf einem mit Backpapier ausgelegtem

Backblech verteilen (ca. 1 cm dick).

Bei 220° Grad ca. 20-30 Minuten, bis der Teig goldbraun ist.

Für die Pizzasoße das Tomatenmark, die klein gehackte Knoblauchzehe, den Oregano, sowie die gehackten Tomaten gut vermengen und auf den Pizzaboden geben.

Nun kann die “Pizza” nach Belieben mit Schinken, Mozzarella oder ähnlichen Zutaten belegt werden.

Anschließend noch einmal für ca. 10 Minuten in den Backofen geben.

Comments are closed.