Rhabarbermuffins

Zutaten:

2 Stangen Rhabarber

125 weiche Butter

100 g Zucker

½ Päckchen Vanillpuddingpulver

2 Eier

200 g Mehl

½ Pck.Backpulver

150 ml Milch

Für die Streusel:

100 g Butter

50 g Zucker

150 g Mehl

1 Pck.Vanillezucker

Zubereitung:

Rhabarber schälen und in 1 cm breite Stücke schneiden.

Butter, Zucker und Vanillepuddingpulver mit dem Handrührer schaumig rühren. Eier einzeln unterrühren. Mehl und Backpulver mischen. Abwechselnd mit der Milch unter die Ei-Butter-Masse rühren. Rhabarberstücke unterheben.

Teig in die Mulden der Muffinform verteilen.

Streuselzutaten mit den Händen verkneten und auf die Muffins bröseln. Muffins im heißen Ofen bei 180 Grad (Umluft 160 Grad)

20-25 Minuten backen.

Comments are closed.